(Gisela Wagner Mit freundlicher Genehmigung der Rhein-Zeitung)

Vor diesem Wolf, der aus einer alten Eiche, die zu einer Baumgruppe gehörte, entstanden ist und dem jüngsten Sturm zum Opfer fiel, muss sich keines der Schafe, das in seiner unmittelbaren Nähe weidet, fürchten. Andy Aßmann hat dem „Wildtier“ mit seiner Motorsäge Leben eingehaucht.